essentials


Alchemy of Bodywork – ESSENTIALS
mit Dirk Oellibrandt

Die „Alchemy of Bodywork” nutzt die Intelligenz der 5 Elemente – Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser – in Zusammenhang mit den momentanen Bedürfnissen des Klienten.

Die ESSENTIALS geben eine Einführung in die post- und prenatalen Energiequalitäten und wie man sie auf spielerische Art und Weise verbindet. Außerdem lernen wir die verschiedenen Elemente und Tiefen der Energie aus dem Anfängergeist zu fühlen.

Die Herausforderung ist die Elemente zu einem alchemistischen Bad und Behandlungsflow zu verbinden, hierfür ist Praxis und auch Begleitung notwendig.

  • Für Anfänger ist dieses Seminar eine Einführung in die gesamte „Alchemy of Bodywork” .
  • Für erfahrene Körperarbeiter ist es eine weitere Vertiefung, um mit den verschiedenen Elementen zu spielen und diese zu verbinden.
  • Authentische Prinzipien von bewusster Berührung werden vermittelt.
    Wir lernen die verschiedenen Qualitäten der 5 Elemente auf eine kompakte Weise anzuwenden.
  • Wann und Wie kann der Druck auf verschiedenen Ebenen, die Art der
    Berührung, der Rhythmus etc. genutzt werden, um mehr Einfachheit und Tiefe in der Körperarbeit zu spüren.
  • Wir erfahren den Körper als Zuhause, was mehr inneren Frieden und Stabilität bringt.
  • Wir erleben 3 Tage voll Klarheit, Praxis und Achtsamkeit gepaart mit purer Freude an bewusster Körperarbeit.
Dirk Oellibrandt Dirk Oellibrandt
„Ich habe noch keinen spirituellen Weg erfahren, der so einfach und effektiv ist, wie „Alchemy of Life” und bin jeden Tag dankbar, dass das Leben mir diesen Weg gezeigt hat.”
Die „Passion” fürs Leben und was das volle Potential davon sein könnte, ist immer charakteristisch für Dirk Oellibrandt gewesen.
Er besitzt das Talent Menschen zu ihrem wahren Kern zu bringen und lässt sie ihr wahres Potential auf dem Weg, den das Leben ihnen zeigt, erfahren

 

TERMIN
Fr, 08.11.2019, 9.30 Uhr bis
So, 10.11.2019, 16.00 Uhr

WO
Susanna Ahvonen | YoDa – Studio
Sparbersbachgasse 40
8010 Graz [A]

TEILNAHMEGEBÜHR
370,- Euro

ZIELGRUPPE
Dieses Seminar ist offen für alle Interessierte – keine Vorkenntnisse erforderlich!

INFO
wim de geeter +43 676 671 22 27
karo schwärz +43 676 309 23 22